Spaß scheint die Zusammenarbeit gemacht zu haben: Martin Suter (links) und Bastian Schweinsteiger Foto: Marco Grob/Verlag

Doppelpass zwischen Fußball und Literatur: Der Schweizer Bestsellerautor Martin Suter hat das Leben des bayerischen Fußballgottes in einen Roman verwandelt.

Stuttgart - Der Schweizer Autor Martin Suter war einmal bekannt für raffinierte Geschichten, die die dunkle Seite jener Gestirne zeigen, die im Licht von Glanz und Wohlstand stehen. Dabei kamen ihm die Erfahrungen zupass, die er als Werbetexter, und Wirtschaftskolumnist in der Welt der Reichen und Erfolgreichen sammeln konnte. Die Figuren seiner Thriller machen verblüffende Wandlungen durch, sei es dass die Demenz oder ein Schlag auf den Kopf ihnen das Gedächtnis raubt oder dass der Verzehr bestimmter Pilze ihren Horizont bedenklich erweitert.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: