Dunkle Wolken über der Herrenberger Kommunalpolitik: Die Vorsitzenden der Grünen brechen mit ihren Fraktionskollegen. Foto: KRZ/Schumacher

Die Herrenberger Gemeinderatsfraktion der Grünen machen turbulente Zeiten durch: Annegret Stötzer-Rapp und Jörn Gutbier legen ihr Mandat nieder. Ihr Stellvertreter Andreas Feil stimmt ab sofort bei den Freien Wählern mit. Wie es nun weitergeht, haben sie unserer Zeitung erzählt.

Herrenberg - Bei den Herrenberger Grünen hat es einen ordentlichen Schlag getan: Die beiden Vorsitzenden Annegret Stötzer-Rapp und Jörn Gutbier legen ihr Mandat nach zwölf Jahren nieder. Ihr Stellvertreter, Andreas Feil, wechselt derweil zu den Freien Wählern. In einer Pressemitteilung sprechen die drei von „unterschiedlichen Vorstellungen von kommunaler Ratsarbeit“ als Auslöser für den Bruch mit ihren Ratskollegen.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt weiterlesen mit dem KRZ Plus Komplett Abo.

  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
  • Das Probeabo endet automatisch

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Kreiszeitung Böblinger Bote umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür.
Mit unserem KRZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte online auf www.krzbb.de und in der digitalen Ausgabe.

Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit dem KRZ Plus Komplett Abo weiterlesen und Zugriff auf alle exklusiven Artikel sowie die digitale Ausgabe des Böblinger Boten erhalten.

Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Das Probeabo endet automatisch
  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: