Kunden im Breuningerland: von Krisenstimmung nichts zu spüren.Foto: Stefanie Schlecht Foto:  

Den Händlern fehlt es jedoch an Personal. Ein großes Problem sind auch die vielen Baustellen in Böblingen.

Pandemie, Inflation, Ukraine-Krieg und Energiekrise – noch trotzen die Böblinger und Sindelfinger offenbar den schlechten Nachrichten. Zumindest wirken sich die Krisen momentan kaum auf das Vorweihnachtsgeschäft aus. „Unsere Händler sind sehr zufrieden mit der Resonanz der Black Week Ende November und sehen dem Weihnachtsgeschäft optimistisch entgegen“, sagt Edip Özerol, der Centermanager der Böblinger Shoppingmall Mercaden.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: