Zwischen Rathaus und Schlossstraße, Schulstraße und Gartenstraße hat sich ein Grünzug erhalten. Foto: Stefanie Schlecht

Der Ehninger Gemeinderat will zwar eine über 100 Jahre alte Idylle in der Ortsmitte bewahren, aber über das Wie herrscht trotz beschlossener Veränderungssperre noch große Uneinigkeit.

Innenentwicklung soll Wohnraum schaffen und gleichzeitig Äcker und Wiesen schonen. Darauf setzt neuerdings auch Ehningen im Rahmen der Gemeindeentwicklungsplanung, nachdem die Neubaugebiete Bühl 1 und 2 im Norden viele Hektar landwirtschaftlicher Fläche zerstörten.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: