Die SG Ehningen/Gärtringen holt in der Verbandsliga an diesem Spieltag drei Punkte. Foto: Eibner/ Rene Weiss

Die SG Ehningen/Gärtringen hat in der Badminton-Verbandsliga beim PSV Reutlingen gewonnen und gegen den ASV Bellenberg unentschieden gespielt. Überlagert wurde das sportliche Geschehen aber von einer Verletzung.

Für die erste Badminton-Mannschaft der SG Ehningen/Gärtringen ging es in der ersten Verbandsliga-Begegnung zum PSV Reutlingen. Sowohl in den ersten beiden Herrendoppeln als auch im Damendoppel gab es Auftaktsiege.