Anthropomorphe Figuren nehmen vom Schauwerk eindrucksvoll Besitz. Foto: Stefanie Schlecht

Der Körper als Energiefeld und Masse: Das Sindelfinger Schauwerk bietet in seinen großzügigen Ausstellungsräumen dem bedeutenden britschen Bildhauer Antony Gormley eine ideale Präsentationsfläche.

Sindelfingen - Mal erscheint der Mensch bei ihm blockhaft in das eigene Innenleben vertieft, dann wieder dynamisch wie in einer Teilchenwolke aufgelöst. Aber immer finden sich Antony Gormleys Skulpturen in intensiver Interaktion mit dem Raum. Die eindrucksvolle Ausstellung „Learning to be“ im Schauwerk ist als kleine Retrospektive angelegt und war für die Feierlichkeiten zum zehnjährigen Bestehen des Schauwerks 2020 geplant. Corona-bedingt öffnet sie erst jetzt ihre Tore. Neben fünf Figuren aus der Sammlung sind rund 15 weitere, zum Teil noch nie gezeigte Arbeiten zu sehen.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt weiterlesen mit dem KRZ Plus Komplett Abo.

  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
  • Das Probeabo endet automatisch

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Kreiszeitung Böblinger Bote umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür.
Mit unserem KRZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte online auf www.krzbb.de und in der digitalen Ausgabe.

Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit dem KRZ Plus Komplett Abo weiterlesen und Zugriff auf alle exklusiven Artikel sowie die digitale Ausgabe des Böblinger Boten erhalten.

Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Das Probeabo endet automatisch
  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: