Das Tanzpaar Anna Kempin und Johannes Blattner zeigt auf der Pavillon-Bühne, was zeitgenössischer Tanz zu bieten hat. Foto: IG Kultur/IG Kultur

Der Choreograf Pascal Sangl hat im Pavillon die Faszination und Vielfalt von zeitgenössischem Tanz demonstriert. Bei der interaktiven Performance waren Schulklassen der Internationalen Schule in Sindelfingen per Livestream zugeschaltet.

Sindelfingen - Wirft man in eine Jukebox Münzen, erklingen Hits. Der Sindelfinger Choreograf Pascal Sangl nützt dieses Prinzip und lässt zwei Tänzer die vielfältigen Möglichkeiten des zeitgenössischen Tanzes vorstellen. Am Donnerstagmorgen durfte eine Schulklasse bei einer interaktiven Performance die Jukebox bedienen. Eingeladen hatte die Tänzer die IG Kultur, die in der Pandemie auf Online-Formate mit Spendenmöglichkeit setzt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: