Jubiläum: Großes Zeltlager im Eschelbachtal in Holzgerlingen. Foto: Royal Rangers

Die Royal Rangers Holzgerlingen feiern ihr 25-Jahr-Jubiläum mit einem Festwochenende im Eschelbachtal.

Am vergangenen Wochenende feierten die Royal Rangers vom Stamm 206 Holzgerlingen ihr 25-jähriges Bestehen auf ihrer Wiese im Eschelbachtal. Schon von Weitem konnte man die aufgestellten Jurten sehen. Am Samstag gab es für Kinder viele Workshops: von Halstuchknoten selber basteln, über Taschen bemalen bis hin zu Baumstamm-Mikado und einer Wasserrutsche war alles mit dabei. Die Eltern konnten sich währenddessen bei Kaffee und Kuchen alte Bilder über 25 Jahre Ranger-Geschichte in Holzgerlingen anschauen. Der Abend wurde mit einem Lobpreisabend am Lagerfeuer abgeschlossen.

Am Sonntag fand dann bei bestem Wetter der Jubiläumsgottesdienst statt. Viele Gäste wollten sich das nicht entgehen lassen. Mit Stücken von der Jubiläumsband, einer Predigt über das Thema „Gott vertrauen“ und anschließendem Maultaschenessen ging ein erfolgreiches Jubiläumswochenende zu Ende. „Das Beste ist, dass bei den Royal Rangers beides miteinander verbunden ist, das Pfadfinderische und der Glaube. Das gibt den Kindern und Jugendlichen eine gute Basis für ihr Leben“, bilanziert Hauptstammleiterin Viola Renz.