Annika Bissel ist die Freundin von Fußball-Nationaltorwart Manuel Neuer. Mit Regensburg kehrt sie nun zu ihrem Ex-Club nach Herrenberg zurück. Foto: Eibner/Drofitsch

Die Frauen der SG H2Ku Herrenberg möchten gegen Regensburg in der zweiten Handball-Bundesliga den Heimvorteil zum Sieg nutzen. Dabei spielt ESV-Linksaußen Annika Bissel erstmals wieder in der Markweghalle.

Erneut stehen die Zweitligafrauen der SG H2Ku Herrenberg vor einem wichtigen Heimspiel. Die Zielvorgabe für den Samstag ist klar: Ab 20 Uhr soll in der Markweghalle gegen den ESV Regensburg der zweite Heimsieg her. Als Motivation soll ausgerechnet das verloren gegangene Pokalspiel gegen den gleichen Gegner vor einem Monat dienen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: