Wer sich kritisch über Präsident Erdogan äußert, bekommt in der Türkei schnell Probleme. Foto: dpa/Presidential Press Service

Bei rund 120 Festgehaltenen kann keine Rede mehr von Einzelfällen sein. Berlin muss härter durchgreifen, meint unsere Istanbul-Korrespondentin Susanne Güsten.

Ankara/Berlin -

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: