Zwei Verletzte nach Zusammenstoß in Maichingen

Artikel vom 10. September 2018 - 13:04

MAICHINGEN (red). Im Kreuzungsbereich Talstraße / Austraße kam es am Montag gegen 10.50 Uhr in Sindelfingen-Maichingen zu einem Verkehrsunfall, zu dem die Polizei nun nach Zeugen sucht. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 51 Jahre alter Transporter-Fahrer auf der Talstraße in Richtung Ortsmitte unterwegs und wollte nach links in die Austraße einbiegen. Im Kreuzungsbereich hatte der 51-Jährige seinen Peugeot Partner zur Fahrbahnmitte hin eingeordnet und zunächst angehalten. Zeitgleich kam ihm laut Polizeibericht eine 45 Jahre alte Frau entgegen, die mit ihrem Opel die Talstraße in Richtung eines Kreisverkehrs befuhr. Im Kreuzungsbereich stießen die beiden Fahrzeuge schließlich zusammen, wodurch der 51-jährige Fahrer schwer und die 45 Jahre alte Frau leicht verletzt wurden. Sie mussten anschließend vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht werden. Die Fahrzeuge waren infolge des Unfalls nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 18.000 Euro. Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg, Tel. 0711/6869-0, in Verbindung zu setzen.

Fotos: SDMG / Dettenmeyer