Wandern von Orgel zu Orgel

Am Sonntag in Böblingen: musikalische Kurzprogramme in vier Kirchen

  • img
    Böblingens Kantor Eckhart Böhm beim Orgelspiel Foto: SRC/Archiv

Artikel vom 07. September 2018 - 17:12

BÖBLINGEN (red). Am letzten Sonntag der Sommerferien, am morgigen 9. September, lädt die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Böblingen wieder ein zum inzwischen bereits zur Tradition gewordenen Orgel-Wander-Konzert.

Musikalische Kurzprogramme, über den Nachmittag verteilt, laden die Teilnehmer zum Hören und Wandern, Radeln oder Fahren von einer der vier evangelischen Kirchen zur nächsten ein.

Es musizieren Annika Dautel, Lukas Bauer und Eckhart Böhm an den Orgeln der Christus-, Paul-Gerhardt-, Martin-Luther- und der Stadtkirche. Der Eintritt ist frei. Auch Kinder sind zu diesem Konzertangebot herzlich willkommen.

Hier die Zeiten für die einzelnen Kurzprogramme: Von 15.30 bis 15. 50 wird in der Christuskirche (Offenburger Straße 92), von 16.20 bis 16.40 in der Paul-Gerhardt-Kirche (Berliner Straße 37), von 17.10 bis 17.30 Uhr in der Martin-Luther-Kirche (Murkenbachweg 36) und von 18 bis 18.20 Uhr in der Stadtkirche (Schlossberg 13) musiziert.

Verwandte Artikel