Lokalnachrichten Schönbuch Gäu
  • Höhere Gebühren erst ein Jahr später

    WALDENBUCH (red). Der Waldenbucher Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Dienstagabend mit 12:3 Stimmen bei zwei Enthaltungen beschlossen, die Musikschulgebühren nicht wie vorgesehen bereits für das kommende Schuljahr 20/21, sondern erst f&... Weiterlesen

    Artikel vom 07.05.2020 18:24

  • Kein Heimbewohner an Covid-19 erkrankt

    Nufringens Bügermeister Ingolf Welte bedankt sich beim Pflegepersonal

    NUFRINGEN (red). Die Gemeinde Nufringen hat sich bei der Hausleiterin Jacqueline Wecker und ihrem Team für die sehr gute Arbeit im Samariterstift Nufringen zu Corona-Zeiten bedankt."Im Namen des Gemeinderats und auch persönlich dankte ich für d... Weiterlesen

    Artikel vom 07.05.2020 18:18

  • Jugendliche wählen in Holzgerlingen

    Wahl des Jugendgemeinderats läuft vom 18. bis 28. Mai digital

    HOLZGERLINGEN. Seit Anfang der Woche sind sie raus: die Wahlunterlagen für die Jugendgemeinderatswahl in Holzgerlingen. Ganz klassisch und altmodisch, per Briefpost, wurden die Wahlbenachrichtigungen nicht nur an die Holzgerlinger selbst versch... geschlossenWeiterlesen

    Artikel vom 07.05.2020 17:12

  • Grundschüler bemalen Gehwege

    Flashmob in Altdorf

    ALTDORF (red). Am Dienstag, 12. Mai, und am Mittwoch, 13. Mai, planen die Schüler der Altdorfer Grundschule einen "stillen Flashmob".Da sie nach wie vor nicht in die Schule gehen und ihre Freunde auch nicht besuchen dürfen, wolle... Weiterlesen

    Artikel vom 07.05.2020 17:12

  • Mötzingen: Prozess gegen Mötzinger Künstler wieder aufgenommen

    Nach 13 Jahren Haft noch immer gemeingefährlich?

    MÖTZINGEN. Ganze zwei Monate lang musste das Stuttgarter Landgericht im Fall des Mötzinger Skulpturenkünstlers Stefan E. eine Pandemie-Zwangspause einlegen. Am gestrigen Mittwoch hat die Schwurgerichtskammer mit der Beweisaufnahme beg... geschlossenWeiterlesen

    Artikel vom 06.05.2020 15:54

  • Weitere Lockerungen durch die neue Corona-Landesverordnung

    HERRENBERG (red). Seit 2. Mai gilt in Baden-Württemberg die siebte Änderung der Corona-Landesverordnung. Darin sind weitere Lockerungen festgeschrieben: So dürfen ab sofort alle Geschäfte wieder öffnen, Gottesdienste gefeiert werden und auch die Spi... Weiterlesen

    Artikel vom 05.05.2020 16:30

  • Herrenberg: Birgit Hamm wechselt ins Gleichstellungsbüro

    Übergangsregelung bis Herbst

    HERRENBERG (red). Birgit Hamm wurde am 23. April vom Verwaltungsausschuss zur Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Herrenberg gewählt. Sie wird ihre neue Stelle im Oktober antreten. Ihre Vorgängerin Birgit Kruckenberg-Link ist seit dem 1. Mai im Ru... Weiterlesen

    Artikel vom 05.05.2020 16:30

  • Herrenberg: Virtuelle Pinnwand geht online

    Bürger können bis zum 10. Mai ihre Fragen stellen

    HERRENBERG (red). Neue Wege geht die Stadt in Corona-Zeiten, um die Bürgerinnen und Bürger über den Umbau der Hindenburgstraße und der Horber Straße zu informieren. Auf der städtischen Website unter http://www.herrenberg.de/baustellen erklären Oberb... Weiterlesen

    Artikel vom 05.05.2020 16:30

  • Ab sofort gilt Tempo 30 auf der Ortsdurchfahrt von Altdorf - Zahlreiche Hinweistafeln säumen den Rand der Hauptstraße

    In Altdorf ist ein lange gehegter Traum in Erfüllung gegangen. Auf der ein Kilometer langen Ortsdurchfahrt gilt jetzt Tempo 30. Damit dürfte auch die Verkehrssicherheit auf der Landesstraße innerorts zunehmen.... geschlossenWeiterlesen

    Artikel vom 05.05.2020 07:00

  • Welchen Wert Bauplätze und unbebaute Böden haben

    Der neue Gutachterausschuss Oberes Gäu mit Sitz in Herrenberg nimmt seine Arbeit auf

    HERRENBERG (red). Ursprünglich rund 900 Gutachterausschüsse waren bisher in Baden-Württemberg für die Ermittlung von Grundstücks- und Bodenrichtwerten zuständig. Auf Empfehlung der Landesregierung werden seit 2017 einzelne der vielen kleinen Ausschü... Weiterlesen

    Artikel vom 04.05.2020 17:30

  • Freiwillige Feuerwehr Hildrizhausen lässt sich die Tradition des Maibaumstellens nicht nehmen

    HILDRIZHAUSEN. Auch in diesem Jahr hat die Freiwillige Feuerwehr, wie traditionell üblich, den Maibaum auf dem Dorfplatz in Hildrizhausen aufgestellt - trotz der Corona-Krise. Etwas kleiner als sonst, aber feierlich bunt geschmückt und mit... geschlossenWeiterlesen

    Artikel vom 03.05.2020 20:24

  • An Kenth und Jacqueline Joite aus Steinenbronn zeigt ein SWR-Landesschau-Beitrag, wie wichtig das Kontaktverbot ist

    STEINENBRONN. Das Steinenbronner Ehepaar Kenth und Jacqueline Joite erlebt die Corona-Pandemie mit ganz besonderem Bangen. Die beiden Schwerkranken gehören zur Risikogruppe. Sie sind fassungslos, wenn sie Menschen sehen, die das Kontaktverbot m... geschlossenWeiterlesen

    Artikel vom 03.05.2020 20:24

  • 1 2 [3] 4 5 ... 7
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Magazine

Facebook