Taxifahrer geschlagen

Artikel vom 09. Februar 2018 - 12:42

ELTINGEN (red). Mit einem dreisten Fahrgast bekam es ein 36 Jahre alter Taxi-Fahrer am Freitagmorgen gegen 5.10 Uhr in Eltingen zu tun. Der Gast war in Stuttgart zugestiegen und ließ sich an einer Tankstelle in der Leonberger Straße absetzen. Als der Fahrer dort hielt, wollte sich der Mann ohne zu bezahlen aus dem Staub machen. Doch der 36-Jährige versuchte ihn festzuhalten. Kurzerhand schlug ihm der Fahrgast ins Gesicht, so dass er flüchten konnte. Der Mann ist etwa 190 Zentimeter groß, hat eine dunkle Hautfarbe, war schwarz gekleidet und trug eine Halskette. Das Polizeirevier Leonberg, Telefon (071 52) 6 05-0, bittet Zeugen, sich zu melden.

Verwandte Artikel