Unfallflucht: VW schwer beschädigt

Artikel vom 09. Februar 2018 - 11:24

HILDRIZHAUSEN (red). In der Straße In den Kreben" beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer am Donnerstag zwischen 15.30 und 17 Uhr vermutlich beim Wenden einen geparkten VW. Das Auto war laut Polizeiangaben in einer Hofeinfahrt geparkt, die der Verursacher offenbar nutzte und hierbei gegen den VW stieß. Er hinterließ einen Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise nimmt das Polizeirevier Böblingen unter der Telefonnummer (0 70 31) 13-2500 entgegen.