Rotlicht ignoriert, Crash gebaut

Artikel vom 08. Februar 2018 - 16:30

NUFRINGEN (red). Eine Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von etwa 9500 Euro forderte ein Unfall am Donnerstag kurz nach 7.30 Uhr auf der Rohrauer Straße. Laut Polizei hatte eine 47 Jährige im Nissan auf der B 14 von Gärtringen kommend ein Rotlicht übersehen, sodass es an der Kreuzung zum Crash kam. Die 54-Jährige am Steuer eines Ford wurde verletzt. Sie wollte von Nufringen nach Rohrau.

Verwandte Artikel