Kaminbrand in Hildrizhausen

Artikel vom 19. Januar 2018 - 08:10

HILDRIZHAUSEN (red). Wie die Polizei meldet, brennt es in der Herrenbergerstraße in Hildrizhausen. Nach ersten Informationen handelt es sich um einen Kaminbrand, es gibt demnach kein offenes Feuer. Wie die Feuerwehr berichtet, war der Kamin auf voller Länge betroffen. Daher mussten mehrere Decken und Wände geöffnet, um Glutnester zu erreichen. Die Bewohnerin, eine ältere bettlägerige Frau, wurde vom DRK aus dem Haus gebracht betreut. Der Einsatz zog sich rund zwei Stunden. Auch Einsatzkräfte aus Altdorf, Sindelfingen und Holzgerlingen waren vor Ort.

Fotos: SDMG / Dettenmeyer

Verwandte Artikel