Autos beschädigt und geflüchtet

Unfallflucht auf Diezenhalde

Artikel vom 02. Januar 2018 - 15:48

BÖBLINGEN (red). Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte laut Polizeibericht am Montag zwischen 3 und 15.30 Uhr zwei geparkte Autos und suchte das Weite, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Der Unfallverursacher war in der Offenburger Straße unterwegs und fuhr in Richtung Freiburger Allee. Dabei streifte er einen ordnungsgemäß abgestellten BMW und VW und beschädigte die Autos am hinteren beziehungsweise vorderen linken Kotflügel und Außenspiegel. Der entstandene Sachschaden wird mit insgesamt mindestens 3500 Euro beziffert. Das Polizeirevier Böblingen, Telefon (0 70 31) 13-2500, bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, sich zu melden.

Verwandte Artikel