Fahrzeug fängt Feuer

Artikel vom 07. Dezember 2017 - 17:30

BÖBLINGEN (red). Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts fing am Donnerstag gegen 05.35 Uhr ein BMW, mit dem ein 42-Jähriger auf der Albert-Schweitzer-Straße in Böblingen unterwegs war, an zu brennen, berichtet die Polizei. Aus dem Motorraum drang zunächst Rauch, weshalb der Fahrer auf dem Edeka-Parkplatz anhielt. Acht Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Dagersheim rückten mit einem Fahrzeug aus und löschten. Personen kamen nicht zu Schaden. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 8.000 Euro.

Verwandte Artikel