Fensterscheibe eingeworfen

Artikel vom 07. Dezember 2017 - 17:30

EHNINGEN (red). Ein Unbekannter warf in der Nacht zum Donnerstag mit einem Pflasterstein die Fensterscheibe eines Kindergartens in der Brechgasse in Ehningen ein, berichtet die Polizei. Anschließend griff er nach innen und entriegelte das Fenster. Ins Innere des Kindergartens gelangte er mutmaßlich nicht. Der Sachschaden am Fenster beträgt etwa 500 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Ehningen, Telefon (0 70 34) 2 70 45-0, in Verbindung zu setzen.

Verwandte Artikel