Nach Unfall aus dem Staub gemacht

Artikel vom 12. Oktober 2017 - 15:06

BÖBLINGEN (red). Ein unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte am Mittwoch zwischen 7.45 Uhr und 13.15 Uhr einen in der Steinbeisstraße geparkten VW und machte sich anschließend aus dem Staub. Der Sachschaden beziffert sich laut Polizei auf etwa 4000 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, melden sich beim Polizeirevier Böblingen, Telefon (0 70 31) 13-2500.

Verwandte Artikel