Unfall im Kreuzungsbereich mit hohem Schaden

Artikel vom 24. September 2017 - 10:59

SINDELFINGEN (red). Am Sonntag 24.09.2017, gegen 00:20 Uhr befuhr eine 19 jährige Audi Lenkerin die Eschenbrünnlestraße aus Richtung Schwertstraße kommend, so die Polizei. An der Kreuzung Mahdentalstraße wollte sie nach links in diese einbiegen und missachtete dabei die Vorfahrt eines 29 Jahre alten Daimler Fahrer der aus Fahrtrichtung Neckarstraße fuhr. Der dortige Kreuzungsbereich ist durch Verkehrszeichen geregelt. Beim Unfall wurde dabei der Daimler Fahrer leicht verletzt, ein Rettungswagen wurde jedoch nicht benötigt. Da beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren mussten diese abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 45000 Euro.

Bilder:SDMG/Dettenmeyer

Verwandte Artikel