Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

  • img

Artikel vom 12. August 2017 - 11:35

NUFRINGEN (red). Am Samstag, gegen 07:30 Uhr, befuhr ein 40-jähriger Alfa-Romeo-Fahrer die Kreisstraße 1068 von Kuppingen nach Nufringen. In einer langgezogenen Rechtskurve, kam er auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit, nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr einen kleineren Baum und kam schließlich an einem weiteren Baum zum Stehen. Wie die Polizei berichtet, wurde der Fahrer schwer verletzt und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Der entstandene Gesamtschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt.

Verwandte Artikel