Auffahrunfall mit verletzter Person

Artikel vom 29. Juli 2017 - 09:47

SINDELFINGEN (red). Am Freitag gegen 18.15 Uhr befuhr die 61-jährige Fahrerin einer Mercedes A-Klasse die Autobahn A81 in Fahrtrichtung Stuttgart auf der Verflechtungsfahrspur vor der Ausfahrt Böblingen-Sindelfingen. Wie die Polizei berichtet, musste sie verkehrsbedingt abbremsen, dabei fuhr schließlich eine hinter ihr fahrende 24-jährige Lenkerin eines VW Polo auf. Durch die Kollision wurde die Mercedes-Fahrerin leicht verletzt und musste zur Behandlung ins Krankenhaus verbracht werden. Der VW Polo war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste von der Autobahn abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000.- Euro.

Verwandte Artikel