Aussegnungshalle beschädigt

Artikel vom 17. Juli 2017 - 16:54

HERRENBERG (red). In der Nacht auf Sonntag wurde in der Gültsteiner Straße beträchtlicher Schaden an der Aussegnungshalle angerichtet. Nachdem Unbekannte laut Polizeiangaben das Areal des Alten Friedhofs heimgesucht hatten, schlugen sie an der Aussegnungshalle mehrere Scheiben und Türen ein. Hierbei richteten sie einen Sachschaden in bislang unbekannter Höhe an. Das Polizeirevier Herrenberg, Telefon (0 70 32) 27 08-0, sucht Zeugen.