array(29) { ["artikel_id"]=> string(9) "111340164" ["titel"]=> string(38) "Unbekannter geht 61-Jährige verbal an " ["untertitel"]=> string(0) "" ["vorspann"]=> string(0) "" ["redid"]=> string(2) "13" ["text"]=> string(909) "

BONDORF (red). Eine unangenehme Begegnung hatte eine 61 Jahre alte Frau am Montag gegen 15 Uhr, als sie in Bondorf zu Fuß von einem Discounter kommend in Richtung der Ergenzinger Straße ging. Ein bislang unbekannter Mann, der auf einem Fahrrad unterwegs war, sprach die Frau, die ein Kopftuch trug, an. Als sie ihm antwortete, dass sie das Tuch aus religiösen Gründen trägt, versuchte er, sie in eine Diskussion zu verwickeln. Im Zuge dessen beleidigte er die Frau auch und blieb ihr auf den Fersen. Auf Höhe ihres Zuhauses rief sie, da sie es nun mit der Angst zu tun bekam, nach ihrem Mann. Hierauf machte sich der Unbekannte in Richtung Lerchenstraße davon. Er soll zwischen 35 und 40 Jahre alt sein, eine Glatze haben und trug ein schwarzes T-Shirt mit Sternaufdruck. Sein Fahrrad war weiß. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Gäu, Telefon (0 70 32) 95 491-0, in Verbindung zu setzen.

" ["datum"]=> string(19) "2017-06-20 11:18:01" ["datum_von"]=> string(19) "2017-06-20 11:18:02" ["daily_hash"]=> string(32) "e2abdf90bbb6cea5c3825a238a7a301f" ["prioritaet"]=> NULL ["ressort"]=> string(15) "Polizeibericht:" ["ressort_id"]=> string(3) "794" ["rubrik"]=> string(14) "Polizeibericht" ["rubrik_id"]=> string(4) "3485" ["offen"]=> string(1) "1" ["keywords"]=> string(17) "Fahrrad, Richtung" ["galerie_id"]=> string(1) "0" ["autor"]=> string(0) "" ["video_id"]=> string(1) "0" ["dossier_id"]=> string(1) "0" ["vote_id"]=> string(1) "0" ["comments"]=> string(1) "0" ["importtyp"]=> string(1) "1" ["priokat"]=> string(1) "0" ["paid_epaper"]=> NULL ["paid_artikel"]=> NULL ["artikelAdZone"]=> NULL ["native_advertising"]=> string(1) "0" ["bilder"]=> array(0) { } }

Unbekannter geht 61-Jährige verbal an

Artikel vom 20. Juni 2017 - 11:18

BONDORF (red). Eine unangenehme Begegnung hatte eine 61 Jahre alte Frau am Montag gegen 15 Uhr, als sie in Bondorf zu Fuß von einem Discounter kommend in Richtung der Ergenzinger Straße ging. Ein bislang unbekannter Mann, der auf einem Fahrrad unterwegs war, sprach die Frau, die ein Kopftuch trug, an. Als sie ihm antwortete, dass sie das Tuch aus religiösen Gründen trägt, versuchte er, sie in eine Diskussion zu verwickeln. Im Zuge dessen beleidigte er die Frau auch und blieb ihr auf den Fersen. Auf Höhe ihres Zuhauses rief sie, da sie es nun mit der Angst zu tun bekam, nach ihrem Mann. Hierauf machte sich der Unbekannte in Richtung Lerchenstraße davon. Er soll zwischen 35 und 40 Jahre alt sein, eine Glatze haben und trug ein schwarzes T-Shirt mit Sternaufdruck. Sein Fahrrad war weiß. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Gäu, Telefon (0 70 32) 95 491-0, in Verbindung zu setzen.

Verwandte Artikel