• Die leichteren Gegner kommen erst noch

    Tischtennis-Bundesliga Frauen: Böblingen spielt in Kolbermoor

    Sonstiges BÖBLINGEN (sc). Geduld ist angesagt bei den Tischtennis-Spielerinnen der SV Böblingen. Mit dem SV DJK Kolbermoor wartet das dritte Bundesliga-Topteam in Serie auf sie, die eher lösbaren Aufgaben folgen später. Am Sonntag um 14 Uhr ist Spielbeginn in Kolbermoor bei Rosenheim.Die Gastgeberinnen waren vergangenes Jahr Vizemeister. Auch diese Saison hatten sie sich viel vorgenommen. Allerdings kam die Schwangerschaft von Kristin Lang, geborene Silbereisen, dazwischen. Seit Januar ist sie stolze Mutter einer Tochter und seit vergangenem Samstag bereits wieder in der Bundesliga aktiv. Das macht die Sache für Böblingen nicht einfacher, Kristin Lang ist deutsche Meisterin. Sabine Winter gehört ebenso

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook