• Möglichst achtbar aus Affäre ziehen

    Tischtennis: 3. Liga Fraun

    Sonstiges SINDELFINGEN (tho). Als erstes Team aus dem Tischtennis-Bezirk Böblingen starten die Drittligafrauen des VfL Sindelfingen in die Rückrunde. Dabei steht der VfL vor einer herausfordernden zweiten Saisonhälfte. Bei fünf Punkten Rückstand auf das rettende Ufer sieht es aktuell in punkto Klassenerhalt nicht allzu rosig aus. Am Sonntag beim BSC Rapid Chemnitz um die ehemalige Böblinger Bundesligaspielerin Nicole Delle will sich das Sindelfinger Quartett möglichst achtbar aus der Affäre ziehen (14 Uhr, BSC-Turnhalle in der Irkutsker Straße).Bereits am Samstag macht sich VfL-Coach Oliver Appelt mit seinen Schützlingen auf den Weg nach Chemnitz, um die Strapazen der Anfahrt am nächsten Tag möglichst

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook