• Kuties verlieren letztes Heimspiel 2017 24:25

    2. Handball-Bundesliga Frauen: Die SG H2Ku Herrenberg verliert ihr letztes letzte Spiel im alten Jahr gegen DJK/MJC Trier

    Sonstiges Die Handballfrauen der SG H2Ku Herrenberg gehen in der 2. Bundesliga nach der 24:25-Heimniederlage gegen DJK/MJC Trier am Tag vor Silvester mit einem negativen Punktekonto (12:14) in die dreiwöchige Pause.HERRENBERG. Hauptursachen für den missglückten Jahresabschluss: eine zu hohe Fehlerquote und eine zu schlechte Chancenverwertung. Mehrere Tempogegenstöße und zwei Siebenmeter wurden nicht verwandelt.Beide Teams starteten nervös mit einigen technischen Fehler und Fehlwürfen. Auf SG-Seite hatte vor allem Kerstin Foth, die ohne Treffer blieb und in der zweiten Halbzeit gar nicht mehr eingesetzt wurde, ihr Visier schlecht eingestellt. Nach zwölf Minuten hatte sie schon drei Fehlvorwürfe zu Buche

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook