• Schnell zurück in die Spur gefunden

    Volleyball: Oberliga Männer

    Sonstiges SINDELFINGEN (bb). Mit dem 3:0 beim TSV Bad Saulgau kehrten die Oberliga-Volleyballer des VfL Sindelfingen nach dem Rückschlag gegen Ludwigsburg schnell zurück in die Erfolgsspur und führen die Tabelle mit fünf Punkten Vorsprung an.Trotz dezimiertem Kader, nur sieben Feldspieler plus Libero traten die lange Reise ins Oberschwäbische an, spielte der VfL-Sechser von Beginn an konsequent das eigene Sideout erfolgreich aus. Bad Saulgau merkte man sichtlich das Vorabendspiel an, als sich die Hausherren gegen den Friedrichshafener Stützpunkt-Nachwuchs mit 2:3 geschlagen geben mussten. Sie agierten unsicher, es fehlte an Lösungsalternativen, um den starken VfL Sindelfingen ernsthaft in Gefahr zu bringen.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook