• Judofrauen des VfL Sindelfingen übernehmen Platz eins

    2. Judo-Bundesliga Frauen: Zwei Siege am dritten Kampftag

    Sonstiges SINDELFINGEN. Mit dem 5:2 gegen die SG Eltmann und dem 4:3 gegen den TSV Altenfurt übernahmen die Judo-Frauen des VfL Sindelfingen am dritten Kampftag der 2. Bundesliga Süd die Tabellenführung vom PSV Weimar. Am 23. September treffen die beiden Spitzenmannschaften im Sindelfinger Glaspalast aufeinander und werden die Meisterschaft unter sich ausmachen.Gegen Eltmann siegte Regina Schneider (bis 78 Kilogramm) durch Haltegriff, ebenfalls mit einem Haltegriff sicherte sich Roxana Conradus (bis 52 Kilogramm) den Sieg. Bis 57 Kilogramm ging der Punkt an Eltmann, da Fanny Hirling in einem Haltegriff besiegt wurde. Eine sichere Angelegenheit war das Schwergewicht: Aylin Mill trieb ihre Gegnerin in die

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Laufkalender 2017
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook