array(29) { ["artikel_id"]=> string(9) "111339060" ["titel"]=> string(36) "Medaillen für Bayer und Schaßberger " ["untertitel"]=> string(123) "Leichtathletik: Erfolgreicher VfL Sindelfingen bei den deutschen Meisterschaften der U23 in Leverkusen - Hildebrand im Pech" ["vorspann"]=> string(236) "

Zwei Medaillen sicherten sich die Leichtathleten des VfL Sindelfingen bei den deutschen U23-Meisterschaften in Leverkusen. Silber gab's für Kugelstoßer Simon Bayer, Bronze holte Tamara Schaßberger im Stabhochsprung.

" ["redid"]=> string(2) "13" ["text"]=> string(3245) "

SINDELFINGEN. Simon Bayer erzielte bereits im zweiten Durchgang mit 18,69 Metern seine Tagesbestleistung. Ihm voraus war zu diesem Zeitpunkt nur Patrick Müller (SC Neubrandenburg), der 18,81 vorlegte und im Finale sogar auf 18,99 kam. Wirklich zittern musste Simon Bayer um den zweiten Platz allerdings nicht mehr. Zwar steigerten sich die Verfolger Valentin Döbler (LG Stadtwerke München) und Silas Ristl (SSV Ulm 1846) noch auf 18,54 und 18,51, doch das reichte in der Endabrechnung nur noch zu Bronze und Rang vier. Silber aber ging an den Sindelfinger Simon Bayer, der mit 18,28 und 18,49 auch noch eine gute Serie zustande brachte, die wie 2016 mit der deutschen U23-Vizemeisterschaft belohnt wurde.

Die zweite VfL-Medaille für Stabhochspringerin Tamara Schaßberger war spätestens bei glatten vier Metern klar. Denn außer ihr bewältigte diese Höhe nur eine weitere Athletin. An 4,10 Meter, die sie im Vorjahr schon geknackt hatte, versuchte sich die Sindelfingerin diesmal allerdings vergeblich. Die meisterte dafür Lokalmatadorin Ria Möllers (TSV Bayer 04 Leverkusen) und wurde Zweite. Favoritin Friedelinde Petershofen (SC Potsdam) dagegen stieg erst bei 4,05 in den Wettkampf ein und überquerte diese Höhe ebenso wie 4,20. Tamara Schaßberger, 2016 deutsche Jugendmeisterin U20, gewann mit Bronze auf Anhieb auch Edelmetall bei den älteren Juniorinnen U23.

Vereinskamerad Deniz Almas glänzte mit 10,45 Sekunden als Erster im Zwischenlauf über 100 Meter, nachdem er auch schon im Vorlauf mit 10,52 persönliche Bestzeit erzielt hatte und der schnellste aller 40 Teilnehmer war. Diese Serie konnte der Schwabe im Finale aber nicht fortsetzen. Zwar kam er gut aus dem Block, doch dann schoben sich die Kontrahenten einer nach dem anderen vorbei. Für Deniz Almas, der sich zu allem Überfluss auch noch leicht verletzte, blieb in 10,74 Sekunden der sechste Rang. Frustriert riss er sich nach dem Zieleinlauf die Rennschuhe von den Füßen und schmiss sie auf den Boden. Umso ärgerlicher, da der Titel mit gerade einmal 10,52 Sekunden an den Einheimischen Daniel Hoffmann (TSV Bayer 04 Leverkusen) ging. - Weitere Ergebnisse.

Junioren U23, 400 Meter Hürden: 9. Mark Schittenhelm 54,70 Sekunden, Vorlauf Robert Bernd Binder (beide SpVgg Holzgerlingen) 55,89 Sekunden; 4 x 100 Meter: Vorlauf VfL Sindelfingen (Aleksandar Gacic, Marvin Tischler, Luis Haidt, Israel Ereme) 42,28 Sekunden.

Nadine Hildebrand verletzt sich beim Meeting in Dessau und gibt auf

Riesenpech hatte die Sindelfinger 100-Meter-Hürdensprinterin Nadine Hildebrand: Beim Meeting in Dessau griff sie sich an den Oberschenkel und musste in Führung liegend vorzeitig aufgeben. Bereits am Tag zuvor gelang ihr in Oslo mit 13,01 Sekunden als Achte und Vorletzte nicht das erhoffte Ergebnis unter 13 Sekunden.

Die genaue Diagnose steht noch aus, eine nähere Untersuchung muss Klarheit geben. Viel Zeit bleibt nicht. Bei den deutschen Meisterschaften am 8./9. Juli in Erfurt kämpfen fünf Hürdenläuferinnen mit Norm (12,98 Sekunden) um drei Tickets für die Weltmeisterschaft in London. Ein weiterer Trainingsausfall der schon in der Halle angeschlagenen Nadine Hildebrand wäre bei dieser Ausgangssituation kaum aufholbar.

" ["datum"]=> string(19) "2017-06-18 16:54:02" ["datum_von"]=> string(19) "2017-06-18 12:30:02" ["daily_hash"]=> string(32) "414a9ac538f671c9c835e30299a8e528" ["prioritaet"]=> NULL ["ressort"]=> string(11) "Lokalsport:" ["ressort_id"]=> string(3) "122" ["rubrik"]=> string(14) "Leichtathletik" ["rubrik_id"]=> string(3) "311" ["offen"]=> string(1) "0" ["keywords"]=> string(232) "Simon Bayer, Sekunden, Tamara Schaßberger, Nadine Hildebrand, Leverkusen, VfL Sindelfingen, Vorlauf, Bronze, U23, Dessau, TSV Bayer, Deniz Almas, Meeting, Serie, Silber, Meisterschaften, Metern, Finale, Sindelfinger, Rang, Medaillen" ["galerie_id"]=> string(1) "0" ["autor"]=> string(25) "

Von Holger Schmidt

" ["video_id"]=> string(1) "0" ["dossier_id"]=> string(1) "0" ["vote_id"]=> string(1) "0" ["comments"]=> string(1) "0" ["importtyp"]=> string(1) "1" ["priokat"]=> string(1) "2" ["paid_epaper"]=> NULL ["paid_artikel"]=> NULL ["artikelAdZone"]=> NULL ["native_advertising"]=> string(1) "0" ["bilder"]=> array(1) { [0]=> array(8) { ["bild_gross_id"]=> string(10) "12176559_l" ["bild_mittel_id"]=> string(10) "12176559_m" ["bild_klein_id"]=> string(8) "12176559" ["bildunterschrift"]=> string(123) "Kugelstoßer Simon Bayer vom VfL Sindelfingen: Mit guter Serie zu Silber bei den deutschen U23-Meisterschaften Fotos: Eibner" ["bild_breite"]=> string(3) "690" ["bild_hoehe"]=> string(3) "459" ["bild_rid"]=> string(2) "13" ["bild_groesse"]=> string(5) "36478" } } }
  • Medaillen für Bayer und Schaßberger

    Leichtathletik: Erfolgreicher VfL Sindelfingen bei den deutschen Meisterschaften der U23 in Leverkusen - Hildebrand im Pech

    Leichtathletik Zwei Medaillen sicherten sich die Leichtathleten des VfL Sindelfingen bei den deutschen U23-Meisterschaften in Leverkusen. Silber gab's für Kugelstoßer Simon Bayer, Bronze holte Tamara Schaßberger im Stabhochsprung.SINDELFINGEN. Simon Bayer erzielte bereits im zweiten Durchgang mit 18,69 Metern seine Tagesbestleistung. Ihm voraus war zu diesem Zeitpunkt nur Patrick Müller (SC Neubrandenburg), der 18,81 vorlegte und im Finale sogar auf 18,99 kam. Wirklich zittern musste Simon Bayer um den zweiten Platz allerdings nicht mehr. Zwar steigerten sich die Verfolger Valentin Döbler (LG Stadtwerke München) und Silas Ristl (SSV Ulm 1846) noch auf 18,54 und 18,51, doch das reichte in der Endabrechnung

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Laufkalender 2017
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook