• 10000 Zuschauer sehen Heimsieg von Gerd Dörich

    .

    Radsport SINDELFINGEN - Die 20. Coca-Cola-Trophy begann gestern abend mit einem Paukenschlag. Nicht die hochgewetteten Tour-deFrance-Asse dominierten am Schluß der ersten von acht Etappen, sondern zur allgemeinen Überraschung Lokalmatador Gerd Dörich aus Maichingen, der nach 77 Kilometern in einem spannenden Finish Sprint-As Jürgen Werner aus Leipzig und den Ehninger Andreas Sauerborn auf die Plätze verwies.Dabei sah es bis zehn Runden vor Schluß noch nach einer Massenankunft des gesamten 42er-Feldes aus. Immer wieder hatten bis dahin zwar die Favoriten Erik Zabel, unter Mithilfe von Telekom-Teamkollege Christian Henn, und Paradiesvogel Mario Cipollini das Feld zu sprengen versucht. Doch es blieb bei

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook