• TISCHTENNIS / TSV Gärtringen startet mit zehn Aktiven-Mannschaften in die neue Saison - "Wir wollen kein Kanonenfutter sein"

    .

    Sonstiges GÄRTRINGEN - Auch wenn in den heißen Tagen kaum ein Sportler den Schläger schwingt, so wirft die Tischtennis-Saison 1998/99 dennoch ihre Schatten voraus.So auch beim TSV Gärtringen, der in der kommenden Spielzeit wieder mit der Höchstzahl von zehn Aktiven-Mannschaften an den Start gehen wird. Mit den unterschiedlichsten Aussichten wird dabei die Punktspielrunde angegangen. Absolutes Neuland betreten die Damen I, die sich nach mehreren erfolgsverwöhnten Jahren (58 Siege aus 67 Spielen) zweifelsohne auf dem Höhepunkt befinden. Erstmals in der 30jährigen Geschichte der Gärtringer Tischtennis-Abteilung kämpft ein Aktiven-Team in der höchsten Liga Württembergs um Punkte. Als letztjährige Verbandsklasse-Titelträger

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook