• Entscheidungshilfe für den VfB: Rote Torpfosten

    .

    Fußball SINDELFINGEN - Mit banger Erwartung werden die Verantwortlichen der Sindelfinger Fußballabteilung heute abend das erste Auftreten des VfB Stuttgart im DFB-Liga-Pokal abwarten. Gegner in Koblenz ist FC Schalke 04, der Gewinner spielt am Dienstag gegen den deutschen Meister 1. FC Kaiserslautern um den Einzug ins Finale.Sollte das dem VfB nicht gelingen, hat er bereits vorgesorgt. Das Alternativ-Programm sieht am Samstag, 8. August, ein Testspiel gegen den Bundesligisten Hansa Rostock vor, als Austragungsort haben die Stuttgarter auf ihrer Tour de Ländle das Sindelfinger Floschenstadion auserkoren. "Der VfB konnte gar nicht anders, als uns den Zuschlag zu geben", schmunzelt VfL-Abteilungsleiter

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Laufkalender 2017
Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook