• Interview mit Nachwuchstrainer Vonstein vom DLV

    .

    Leichtathletik ANNECY - Die 100 Meter sind vorbei, die 200 Meter und die 4x100 Meter kommen noch. "Wir haben uns bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Annecy ein hohes Staffelziel gesetzt", sagt Winfried Vonstein, Nachwuchstrainer des Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV).Das Quartett mit den beiden Sprintern vom VfL Sindelfingen, Tobias Unger und Stefan Holz, will auf jeden Fall eine Medaille. "Wenn alles optimal läuft, hat auch Stefan Medaillenchancen", gibt sich der Trainer optimistisch. KRZ:Die 100 m bei dieser WM sind vorbei, wie hat sich Tobias Unger ihrer Meinung nach verkauft? Vonstein: Er hat sein Bestes gegeben und er hatte wirklich Pech. Mit 10,63 Sekunden in der zweiten Runde rauszufliegen,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Laufkalender 2017
Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook