• WASSERBALL / Drei Tore mehr - und der VfL wäre nicht abgestiegen - Abschied aus der Oberliga mit einer 5:15-Niederlage

    .

    Sonstiges MANNHEIM - Nach der deutlichen 5:15-Niederlage beim Regionalliga-Absteiger SG Mannheim herrscht im Lager der Sindelfinger Wasserballer tiefe Enttäuschung, denn nach nur einer Oberliga-Saison muß das Team von VfL-Trainer Volker Höfer nun doch den bitteren Gang zurück in die Verbandsliga antreten.Zwei Spieltage vor Saisonende lag der VfL Sindelfingen noch vier Punkte von einem Abstiegsrang entfernt, wurde jedoch noch vom Mitaufsteiger SK Neptun Leimen II sowie dem 1. BSC Pforzheim abgefangen und muß aufgrund des drei Treffer schlechteren Torverhältnisses als Drittletzter absteigen. Eigentlich waren für den Abstieg lediglich die letzten zwei Plätze vorgesehen, doch da aus der Oberliga Baden-Württemberg

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Laufkalender 2017
Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook