• Mauscheleien im Abstiegskampf?

    .

    Fußball Schwere Vorwürfe gegen zwei Spielerberater hat Manager Klaus Fuchs vom Bundesliga-Absteiger Karlsruher SC erhoben. "Es gibt Anzeichen dafür, daß im Abstiegskampf nicht alles normal zugegangen ist. Wir werden die Sache von Vereinsseite sauber aufbereiten", kündigte Fuchs am Mittwoch abend beim Presseseminar des Württembergischen Fußballverbandes (WFV) in Herrenberg an. Der KSC vermutet, daß sich einige der bei den Beratern Hans Georg Hinderling und Alexander Wacker unter Vertrag stehenden Spieler in den entscheidenden Spielen bewußt zurückgehalten haben, um im Falle des Abstiegs ablösefrei wechseln zu können. "Wir haben dies erst nach Saisonende erfahren, sonst hätten wir entsprechend reagiert",

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook