• Interview mit Klaus Wisotzki vor dem VfB-Gastspiel

    .

    Fußball SCHÖNAICH - Das könnte eine richtig tolle Woche werden für die Fußballer des TSV Schönaich. Am vergangenen Freitag legten sie mit dem 1:0 gegen den hartnäckigsten Verfolger TAV Nagold den Grundstein zur Landesliga-Meisterschaft, heute abend um 18 Uhr kreuzt Bundesligist VfB Stuttgart an der Elsenhalde auf und am Mittwochabend will der TSV bei der Reutlinger Zweiten in Sachen Aufstieg alles klarmachen.Viel Arbeit also auch für Teamchef Klaus Wisotzki, wobei er sich auf die heutige Kür gegen den Brustring genauso freut wie über das erfolgreich gestaltete Kopf-an-Kopf-Rennen mit TAV. KRZ: Nimmt der TSV Schönaich bereits Glückwünsche zur Meisterschaft entgegen? Klaus Wisotzki: Nein, erst wenn

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Laufkalender 2017
Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook