• SPORTPOLITIK / Deutsche Olympische Gesellschaft

    .

    Sonstiges BÖBLINGEN - Mit der Kommerzialisierung des Sports ist die Deutsche Olympische Gesellschaft (DOG) aus dem öffentlichen Blickfeld gerutscht. Das möchte die Kreisgruppe Böblingen mit konkreten Projekten ändern. DOG? Nie gehört! So geht es vielen, wenn sie nach der Deutschen Olympischen Gesellschaft gefragt wird. Je mehr die Kommerzialisierung des Sports fortschreitet, je professioneller Olympische Spiele vermarktet werden, desto mehr rückt der ursprüngliche olympische Gedanke - Dabei sein ist alles - in den Hintergrund. Auch deshalb, so der Böblinger DOG Vorsitzende Dirk Gaerte, tue sich die Olympische Gesellschaft heute schwer, ihre Ziele transparent zu machen: die Verbreitung der olympischen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Laufkalender 2017
Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook