• RADSPORT / RSG-Renngruppe löst sich auf

    .

    Radsport BÖBLINGEN- Blick zurück im Zorn, so könnte man die Situation der Radsportgemeinschaft Böblingen umschreiben. Was 1972 mit der Gründung begann, stand mit der Auflösung der Rennsportabteilung fast vor dem Aus.Volker Derichsweiler, Ehrenpräsident, erinnert sich: "1974 feierten wir Hans Lutz, der als Doppelweltmeister aus Montreal zurückkam." Sportler wie Roland Weissinger, Gerhard Strittmatter, Heinz und Werner Betz oder Henri Rinklin sorgten ebenfalls für Schlagzeilen. Mit dem Start in die 90er Jahre gab es herbe Rückschläge: Der Start in der Bahn-Bundesliga hatte in ein finanzielles Fiasko geführt, Sponsoren sprangen ab, der wirtschaftliche Ruin wurde nur mit größter Mühe verhindert. Gleichzeitig

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Laufkalender 2017
Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook