• JUDO / 2. Bundesliga: VfL weiter ohne Sieg


    Sonstiges SINDELFINGEN - Die Judoka des VfL Sindelfingen müssen weiter auf ihren ersten Sieg in der zweiten Bundesliga warten.Beim zweiten Kampftag beim Judo-Club Zweibrücken unter lag der VfL Sindelfingen ersatzgeschwächt mit 5:9. Schmerzhaft war, daß eine der sieben Gewichtsklassen nicht besetzt werden konnte, da alle Sindelfinger Leichtgewichtler mit Verletzungsproblemen zu kämpfen haben. Da half es auch nicht, daß Sindelfingens Top-Männer ihre Kämpfe souverän gewannen. Leichtgewichtler Steffen Frisch, der zwei Gewichtsklassen höher eingesetzt wurde, brachte mit seinen Aushebewürfen die Zweibrücker Mittelgewichtler durcheinander. Tolles Judo zeigten auch Steffen Rommel und Christoph Augle, die ihre

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Sonderheft

Fußball-Tippspiel lokal

Partnerstadt-Olympiade
Laufkalender 2017
Facebook