• FUSSBALL / TSV Hildrizhausen 4:1-Sieger gegen Tübingen


    Fußball HILDRIZHAUSEN - Schicksalsspiel nannte Willi Zimmermann, Trainer des TSV Hildrizhausen, im Vorfeld die Partie gegen den Vorletzten TSG Tübingen. Seine Schützlinge haben den Ernst der Lage offenbar verstanden und kamen zu einem verdienten 4:1-Erfolg.Nervös und verkrampft wirkten die Platzherren zu Beginn, die Gäste gingen hingegen die Partie richtig locker an. Dies zahlte sich bereits nach sieben Minuten aus, als die komplette Hintermannschaft des TSV Hildrizhausen einen Blackout hatte, der von Hakan Dilek zum 0:1 ausgenutzt wurde. Der Stachel saß tief, Verunsicherung machte sich breit. Nach 20 Minuten ging aber doch ein Ruck durch die Mannschaft des TSV Hildrizhausen, Schulz mit einem Kopfball

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Sonderheft

Fußball-Tippspiel lokal

Partnerstadt-Olympiade
Laufkalender 2017
Facebook