• HANDBALL / Deutschland kämpft in Sindelfingen um Gruppensieg


    Handball SINDELFINGEN - Das Europameisterschafts-Ticket für die Niederlande ist gebucht. Jetzt will die Frauen-Nationalmannschaft des Deutschen Handball-Bundes (DHB) in den verbleibenden beiden Spielen gegen Ungarn das i-Tüpfelchen draufsetzen, sprich den Sieg in der EM-Gruppe 2 unter Dach und Fach bringen.Die deutsche Mannschaft führt die Tabelle zusammen mit den Ungarinnen uneinholbar mit 8:0 Punkten an, so daß die anstehenden direkten Vergleiche heute um 18 Uhr in Nyiregyhaza und am Sonntag, 3. Mai, in Sindelfingen (15 Uhr, Glaspalast) die Entscheidung über den Gruppensieg bringen werden. WM-Rückraumachse fehlt Für Bundestrainer Ekke Hoffmann stellen diese beiden Duelle alles andere als

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook