• FUSSBALL / Landesliga

    TSV Merklingen spielte groß auf

    Fußball MERKLINGEN - Die 220 Zuschauer, die gestern abend zum vorgezogenen Punktspiel der Landesliga, StaffelI, gekommen waren, erlebten Fußball mit höchstem Unterhaltungswert und nach geradezu packender zweiter Halbzeit einen hochverdienten 4:2 (1:1)-Sieg des TSV Merklingen gegen die TSG Öhringen. Damit hat das Team von Trainer Peter Biela - vielleicht auch nur für 24 Stunden - die Abstiegszone verlassen. Das 0:1 durch Ostheimer nach Mißverständnis Moll/Feigl (8.) ließ Schlimmes befürchten. Merklingen kam jedenfalls nur schwer in die Gänge und erst nach 24 Minuten durch Gromann zum Gleichstand. Zwischen Hochkarätern von Dvorak (30.) und Scheible (39.) mußte TSV-Schlußmann Großmann Kopf und Kragen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook