• FREIZEITVOLLEYBALL

    Zweite Plätze für die Gsälzbära

    Sonstiges Böblingen (mack/R) - Laut Theatergesetz muß die Generalprobe schlecht laufen, damit die Premiere klappt. Sieht man den letzten Spieltag der A-Klasse als Generalprobe für die württembergische Meisterschaft der Freizeitvolleyballer (17. Mai in Böblingen) an, können die Gsälzbära I zufrieden sein. Nichts lief. Nicht einmal beim Gegner, der SG Sternbatscher. Die Gsälzbära machten die Fehler selbst, so daß die SG mit Minimalkraft zum 2:0 kam. Das zweite Spiel fing so rabenschwarz an, wie das erste aufgehört hatte. EC Orschel-Hagen brauchte sich nicht sehr anzustrengen, um den ersten Satz zu gewinnen. Zwei Niederlagen war den Gsälzbära für die Generalprobe dann aber doch zuviel. Der Spielaufbau

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien Sport
Fußball-Tippspiel lokal

Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade
Facebook