Agentur Opus: Neue Kabarett-Reihe in Böblingen

  • img
    Sebastian Pufpaff macht den Auftakt / Foto: M. Berninger

Artikel vom 10. Dezember 2017 - 17:30

BÖBLINGEN (red/krü). Hauptsächlich für die "Jazz Open" in Stuttgart ist die Veranstaltungsagentur Opus bekannt. Zudem haben die Kulturmanager das Bläsermusikfestival "Big Sounds" fünfmal in Böblingen ausgetragen, wegen zu schwacher Zuschauerresonanz wurde das mehrtägige Event aber 2016 eingestellt.

Nun wird die Opus-Agentur als Veranstalter erneut in Böblingen am Start sein: 2018 präsentieren die Stuttgarter die neue Kabarett-Reihe "Witzkraft" im Sparkassen-Forum. Den Auftakt am 10. März gestaltet Sebastian Pufpaff, der aus der "ZDF Heute-Show" bekannt ist. Fest steht zudem bereits, dass am 13. Oktober Lars Reichow auftritt. Ein dritter Act soll bald bekanntgegeben werden. Die Reihe wird von der Kreissparkasse Böblingen unterstützt und soll das kulturelle Angebot im Böblinger Sparkassen-Forum hochwertig ergänzen.

"Ich habe die seriöse Schiene ausprobiert, doch der Nachname war stärker und hat mich ziemlich schnell in die Welt des Humors entführt", erläutert Sebastian Pufpaff. In seinem aktuellen Programm "Auf Anfang" regiert der Schein die Welt, "ob als Zahlungsmittel oder Fassade", wie der Comedian betont. Seit 2003 ist der studierte Politikwissenschaftler und Staatsrechtler Teil des Kabarett-Trios "Bundeskabarett". Seit 2013 präsentiert er die Show "Pufpaffs Happy Hour" im Berliner Kesselhaus in der Kulturbrauerei, die auf 3sat und ZDFkultur läuft. Seit 2015 ist Pufpaff durch seine Auftritte in der Heute-Show bekannt.

Lars Reichow (Foto links: Mario Andreya), der dann am 13. Oktober im Sparkassen-Forum zu Gast sein wird, ist Träger des deutschen Kleinkunstpreises. Der Kabarettist, Pianist, Komponist, Sänger, Moderator und Entertainer versucht, den Bogen vom Thema Zweisamkeit zur großen Politik zu schlagen. Nach seinem Programm "Freiheit!" ist Reichow nun mit "Lust" unterwegs: "Es wird Zeit für ein paar vergnügte Einsichten. Rein ins Theater, raus aus den Schuldgefühlen!", heißt es in der Ankündigung.

Karten im Vorverkauf gibt es unter anderem bei den Ticket-Shops der KREISZEITUNG im Böblinger Einkaufszentrum Mercaden, Telefon (0 70 31) 4 91 02 65, und im Stern-Center Sindelfingen, Telefon (0 70 31) 87 92 94.

Verwandte Artikel