• RÜCKSPIEGEL

    Was kommt raus?

    Kehrwoch' Die Region Stuttgart steht am Scheideweg. Nach dem jüngsten Gerichtsurteil, daß sie kein Klagerecht hat, wenn das Regierungspräsidium gegen den Willen der Regionalplaner großflächigen Einzelhandel genehmigt, kommt die Landesregierung immer mehr unter Druck. Was soll in Zukunft aus der Region werden, bleibt ihr heutiger Status erhalten oder erhält sie auf Kosten der Regierungspräsidien und der Kreise mehr Kompetenzen? Die Landesregierung stellt also, wenn nicht für das Land, so doch zumindest für den industriellen Kernbereich, die Weichen der zukünftigen Verwaltungsstruktur. Damit aber auch die Weichen für die Möglichkeiten der politischen Partizipation der Bevölkerung hier in der Region. So

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerie Kultur
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Kinonews
Wetter
Börse
  • DAX
    Chart
    DAX 13.158,50 +0,42%
    TecDAX 2.544,00 +0,47%
    EUR/USD 1,1754 -0,10%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation