• SCHLAGZEILE

    Die grüne Milchmädchenrechnung

    Glosse Bis zum Jahre 2008 soll der Benzinpreis nach dem Willen des Parteitags der Grünen auf fünf Mark steigen. Bei näherem Zusehen stellt man fest, daß die Grünen damit die Partei der Bestverdienenden werden wollen. Mit den auf diese Weise erlangten Steuern soll der Staat die Lohnnebenkosten senken und Sozialausgaben bestreiten. Als erstes stellt sich die Frage, weshalb die Mineralölsteuern eigentlich dem Staat und nicht den Erzeugerländern zustehen sollen, aber dies nur nebenbei - man soll ja keine schlafenden Hunde wecken. Joschka Fischer hat schon vor Jahren darauf hingewiesen, daß die Autofahrer dadurch keine Mehrausgaben haben werden, weil die Industrie jedes Jahr ein Auto herausbringen solle,

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Kinonews
Wetter
Börse
  • DAX
    Chart
    DAX 12.604,00 +0,01%
    TecDAX 2.276,75 +0,06%
    EUR/USD 1,1183 -0,24%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation