Anzeige

Logistikfahrzeug für die Feuerwehr

Alter Gerätewagen ausgemustert

  • img

Artikel vom 17. Januar 2018 - 17:54

HOLZGERLINGEN (red). Er war in die Jahre gekommen und deshalb für Einsätze einfach nicht mehr sicher genug: Der fast 40 Jahre alte Gerätewagen der Freiwilligen Feuerwehr Holzgerlingen, Baujahr 1978, wurde zum Ende vergangenen Jahres durch einen neuen ersetzt.

Der Kaufpreis samt der notwendigen Ausstattung beläuft sich auf 260 000 Euro. Das Mercedesfahrzeug mit Ziegler-Aufbauist ein Logistikfahrzeug, das zum einen bei Verkehrsunfällen eingesetzt wird (um ausgelaufenes Öl aufzunehmen und zu beseitigen), zum anderen auch bei Hochwasser auf Touren kommt: Es ist mit leistungsfähigen Tauschpumpen und Wassersaugern ausgestattet. Außerdem führt der Lkw tausend Meter B-Schläuche mit sich und eine Verstärkerpumpe. Fest installiert ist eine Hebebühne, um die auf Rollwagen gelagerten Einsatzmittel schnell abladen zu können. Der Gerätewagen hat 300 PS und wiegt 15 Tonnen.

Das alte Fahrzeuge wird ausgemustert und verkauft.